Autoversicherung: Wechsel ist noch möglich!

Autoversicherung Vergleich Wer mit seiner Autoversicherung in der Vergangenheit nicht zufrieden war oder wem der Beitrag zu hoch erschien, hatte bis 30. November noch die Möglichkeit, sich einen neuen Anbieter zu suchen.

Hat die bisherige Versicherung die Beiträge nicht aber die Leistungen erhöht, hat man ein außerordentliches Sonderkündigungsrecht. In diesem Fall muss innerhalb von 4 Wochen nach Eingang der Erhöhung die Kündigung bei der Versicherung vorliegen.

Nach verschiedenen Medienberichten sollen dabei Einsparungen von mehreren hundert Euro für einen Kraftfahrzeugbesitzer möglich sein.

Doch wie sieht es bei den Versicherern aus? Wie schätzen sie die aktuelle Lage auf dem Markt ein? Autoversicherungen sind für die Anbieter derzeit nicht lukrativ. Seit Jahren werden in dieser Sparte nach Auskunft der Gesellschaften rote Zahlen geschrieben. Im Jahr 2012 betrug der Verlust bei den Autoversicherungen insgesamt 600 Millionen Euro. In diesem Jahr erwarten die Versicherer auch keine guten Ergebnisse.

Wegen den Auswirkungen des Hochwassers im Frühsommer 2013 und der häufigen Hagelstürme geht man in der Branche erneut von Verlusten aus. Hinzu kommt die schwierige Situation auf dem Kapitalmarkt mit einem historisch niedrigen Zinsniveau, die es den Autoversicherern beinahe unmöglich macht, aus temporären Überschüssen vernünftige Renditen zu erzielen. Deshalb werden wohl viele Gesellschaften versuchen, für das Jahr 2014 an der Preisschraube zu drehen.

Vor diesem Hintergrund werden viele Autobesitzer also nach einem Autoversicherung Vergleich zwischen den Tarifen der einzelnen Anbieter suchen.

Zurück

Ähnliche Artikel
Kfz-Haftpflichtversicherung zahlt auch für Nutzungsausfall eines Fahrrades
Die Kfz-Haftpflichtversicherung eines Unfallverursachers zahlt für den Nutzungsausfall des Autos bei einem Unfallgeschädigten. Dies ist allgemein

weiterlesen »

Autoversicherung: Wann lohnt sich eine Vollkaskoversicherung?
Beim Kauf eines Neuwagens oder eine „jungen“ Gebrauchten ist der Abschluss einer Voll- inkl. Teilkaskoversicherung neben der Haftpflichtversicherung die

weiterlesen »

Autoversicherung: Gravierende Änderungen im Jahr 2013
Jedes Jahr im November beginnt das große Rechnen und Vergleichen und es stellt sich die Frage: „Soll ich mir für meine Autoversicherung einen neuen Anbieter

weiterlesen »