Ideal Rechtsschutzversicherung neu am Markt

Rechtsschutzversicherung Vergleich Seit dem 01.03.2010 bietet die Ideal eine eigene Rechtsschutzversicherung für Personen ab 40 Jahren an. Bisher hatte man eine Kooperation mit der DMB Rechtsschutzversicherung, welche anscheinend nicht zur voller Zufriedenheit war.

Die Ideal hat sich auf die Fahnen geschrieben ein Seniorenversicherer zu sein. Diese Ausrichtung ist durchaus als positiv zu bezeichnen, da der Seniorenmarkt stark im kommen ist und auch von vielen anderen Versicherungsunternehmen noch relativ stiefmütterlich behandelt wird.

Die Beiträge bei der Ideal Rechtsschutzversicherung sind als sehr günstig zu bezeichnen und der Leistungsumfang durchaus interessant. Vorerst werden nur Tarife für Privatpersonen und Selbstständige ohne Unternehmerrisiko angeboten. Die Selbstständigen haben hierbei den Vorteil, dass Sie dieselben günstigen Beiträge haben wie Privatpersonen. Es erfolgt also kein Zuschlag oder eine Umsatzgrenze für die gewerbliche Tätigkeit wie es bei vielen anderen Versicherungsunternehmen der Fall ist.

Vorerst gibt es diese Angebote nur mit einer Selbstbeteiligung von 150,00 oder 250,00 EUR. Ob weitere folgen oder auch ein Gewerbe-Rechtsschutz angeboten wird, konnte man uns noch nicht sagen.

Obwohl dieses Angebot relativ unflexibel und neu am Markt ist, kann man dennoch eine Empfehlung aussprechen.

Hier kommen Sie zum Rechtsschutzversicherung Vergleich

Zurück

Ähnliche Artikel
Die passende Rechtsschutzversicherung für selbstständige Handwerker
Jeder, der einer Selbstständigkeit nachgeht, sollte das Risikomanagement nicht unberücksichtigt lassen. Eine Rechtsschutzversicherung für Handwerker sollte stets sorgfältig und mit Bedacht ausgewählt …

weiterlesen »

Jobs mit potenziell häufigen Rechtsstreitigkeiten
Es gibt Berufe, bei denen im Vergleich zu anderen ein erhöhtes Rechtsstreit-Potential besteht und es dementsprechend im Schnitt auch oft zu gerichtlichen Auseinandersetzungen kommt. Ein besonders …

weiterlesen »

Anfechtung der Nebenkostenabrechnung: Ein häufiges Streitthema zwischen Mieter und Vermieter
Die Nebenkostenabrechnungen, die Mieter von ihren Vermietern ausgehändigt bekommen, sorgen immer wieder für ordentlich Zündstoff und Tumult. Denn es kommt relativ häufig vor, dass die Abrechnungen …

weiterlesen »