Typische Schadensbeispiele für eine Rechtsschutzversicherung Vermieter

Rechtsschutzversicherung Vermieter Vergleich Eine Rechtsschutzversicherung Vermieter sichert den Vermieter einer oder mehrerer Wohn- oder Gewerbeeinheiten vor den Kosten ab, die im Falle einer ausbleibenden Zahlung der Mietkosten oder sonstiger Kosten seitens des Mieters entstehen können.

Im Folgenden finden Sie drei konkrete Beispiele aus dem Alltag eines Vermieters, die im Leistungskatalog einer Rechtsschutzversicherung für Vermieter verankert sind.

Fall 1
Wenn der Mieter die Miete für Ihre Wohn- oder Gewerbeeinheit über einen bestimmten Zeitraum nicht zahlen kann oder möchte, bleibt Ihnen oftmals nur der Gang vor Gericht der stets mit hohen Kosten verbunden ist. Im Fall einer notwendigen Räumungsklage übernimmt die Rechtsschutzversicherung Vermieter die entstehenden Kosten für eine Räumungsklage. Auf diese Weise können Sie Ihr Räumungsurteil durchsetzen und Ihr Wohneigentum durch einen Gerichtsvollzieher räumen lassen.

Fall 2
Auch wenn Ihre Nebenkostenabrechnung hieb- und stichfest ist, weigert sich Ihr Mieter die entstandenen Kosten zu bezahlen? Auch in diesem Fall bleibt Ihnen letztlich nichts anderes übrig als gerichtliche Mittel in Anspruch zu nehmen, um die Nachzahlungen einzuklagen. Der Rechtsschutzversicherung Vermieter übernimmt in diesem Fall alle gerichtlichen Auslagen, die Ihnen entstehen.

Fall 3
Wenn sich Ihr Mieter selbstständig macht und die Wohnräume – entgegen der Vereinbarungen mit Ihnen – überwiegend geschäftlich nutzt, bleibt Ihnen oftmals nur der Gang vor Gericht, wenn eine friedliche Einigung mit Ihrem Mieter nicht zu erzielen ist. Durch eine Unterlassung der Gewerbetätigkeit in Ihren Mieträumen können Sie sicherstellen, dass Ihre Wohnräume nur für den angedachten Zweck des Wohnens genutzt werden. Auch in diesem Fall übernimmt der Rechtsschutzversicherung Vermieter die anfallenden Gerichtskosten für Sie.

Zurück

Ähnliche Artikel
Alptraum Mietnomaden: Räumungsklage gegen die unerwünschten Gäste?
Mietnomaden loswerden ist nicht unbedingt eine einfache Angelegenheit, denn Mieter besitzen in Deutschland umfangreiche Rechte, selbst dann, wenn Sie ihrerseits so manch einer Pflicht nicht …

weiterlesen »

Arbeitgeber missachtet Arbeitnehmerrecht - wie kann man sich wehren?
Nicht selten setzen sich Arbeitgeber über das geltende Arbeitsrecht hinweg - und leider kommen diese auch all zu oft damit durch. Ein passender Arbeitsrechtsschutz kann helfen, hier aus der Sicht des …

weiterlesen »

Haftung als Mediziner: Wo liegen die rechtlichen Risiken?
Die Ärztehaftung ist hierzulande ein viel-diskutiertes Thema. Mediziner und Ärzte haben täglich mit Situationen zu tun, in denen sie ein rechtliches Risiko eingehen. Sobald ein Arzt einen Patienten …

weiterlesen »