Gebäudeversicherung Gewerbe

Auch gewerbliche Gebäude müssen umfassend versichert werden.

ab 15,58 €
monatlich
Jetzt vergleichen

Gebäudeversicherung Gewerbe Vergleich

Mit unserem Gebäudeversicherung Gewerbe Vergleich schneller ans Ziel!

Eine gewerbliche Gebäudeversicherung ist nötig, wenn in einem Gebäude ein gewerbliche oder selbständige Tätigkeit ausgeübt wird. Bei einer teilgewerblichen Nutzung des Gebäudes (z. B. Büro), kann womöglich auch eine Wohngebäudeversicherung ausreichen.

Die gewerbliche Gebäudeversicherung schützt den Versicherungsnehmer vor zahlreichen Gefahren, die seine Existenz bedrohen. Stellen Sie sich nur mal vor, Ihr Gebäude wird durch ein Feuer zerstört und Sie können anschließend keine Aufträge mehr für Ihre Kunden ausführen.

Gute Gründe für eine Gebäudeversicherung Gewerbe:

  • umfangreicher Versicherungsschutz für eine Vielzahl von Risiken
  • Leistungsumfang kann an Betrieb individuell angepasst werden
  • finanzielle Absicherung bei kleinen und großen Schäden
  • für manche Branchen sind Sonderkonzepte verfügbar
Eine kleine Auswahl unserer Partner:

Ist eine gewerbliche Gebäudeversicherung überhaupt sinnvoll?

Der Versicherungsnehmer kann sich gegen die Gefahren Feuer, Leitungswasser, Blitzschlag, Sturm, Hagel, Explosion, Erdrutsch, Erdbeben und Überschwemmung absichern. Kommt es zu einem Schaden und der passende Versicherungsschutz fehlt, ist der finanzielle Ruin vorprogrammiert. Daher sollte niemand auf eine Gebäudeversicherung Gewerbe verzichten.

Ein paar gängige Schadensfälle:

  • Durch einen Kurzschluss einer Maschine entsteht ein Brand welcher auf das Gebäude übergreift.
  • Eine Heizleitung bricht und setzt das Gebäude unter Wasser.
  • Ein Stum deckt das Dach ab und beschädigt den Dachstuhl.
  • Ein Blitz schlägt in das Gebäude ein und löst einen Brand aus.

Wichtige Infos zum Gebäudeversicherung Gewerbe Vergleich!

Bei einer gewerblichen Gebäudeversicherung ist auf die korrekte Wertermittlung zu achten.Wird dies zu niedrig angesetzt, bleiben Sie womöglich im Schadensfall auf einen Teil der Kosten sitzen. Ist diese zu hoch, bezahlen Sie zu viel Beitrag. Zudem ist der Zustand des Gebäudes mit maßgebend, beispielsweise die Qualität der elektrischen Leitungen, des Daches oder der Außenmauern. Relevant ist auch, welche Gefahr durch den Betrieb ausgeht und ob feuergefährliche Stoffe gelagert oder verarbeitet werden.

Das ist für Sie drin!
  • Hohe Beitragseinsparungen möglich
  • kostenlos und unverbindlich Angebot anfordern
  • Zeit und Kosten sparen durch Versicherungsvergleich
  • individuelle Anpassung der Gebäudeversicherung an Ihre Bedürfnisse
  • Sonderkonzepte verfügbar