Berufsunfähigkeitsversicherung

Was ist, wenn man nach einem Unfall oder Krankheit nicht mehr arbeiten kann?

ab 7,93 €
monatlich
Jetzt vergleichen

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich

Ein Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich bringt Sie schneller ans Ziel!

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung dient dazu, die versicherte Person im Fall einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit oder einer entsprechenden Minderung dieser Fähigkeit vor einem sozialen Absturz zu bewahren. Da die gesetzliche Rentenversicherung bei Erwerbsunfähigkeit oder -minderung meist nur geringe Beiträge an die Betroffenen auszahlt, ist es wichtig, für den Fall der Fälle umfassend vorgesorgt zu haben.

Gute Gründe für eine Berufsunfähigkeitsversicherung:

  • umfangreicher Versicherungsschutz wählbar
  • Rentenhöhe an persönliche Wünsche anpassbar
  • finanzielle Sicherheit für sich und seine Familie
  • Kominierbar mit anderen Leistungsbausteinen
Eine kleine Auswahl unserer Partner:

Ist eine private BU-Versicherung unbedingt nötig?

Die Frage lässt sich eher beantworten mit "Wer benötigt sie nicht?". Senioren, die bereits das Rentenalter erreicht haben und in den Genuss der entsprechenden Versorgung kommen, benötigen keine Berufsunfähigkeitsversicherung mehr. Sie können eine solche auch nicht mehr abschließen. Allen anderen Personen sei dazu geraten, eine solche Versicherung möglichst zeitig abzuschließen, da die Beiträge naturgemäß höher werden, je älter der Versicherungsnehmer bei Vertragsabschluss ist.

Ein paar gängige Schadensfälle:

  • Ein Bäcker hat eine Mehlstauballergie und kann daher seinen Beruf nicht mehr ausüben.
  • Bei einem Sturz verletzt sich eine Büroangestellte so sehr, dass Sie nicht mehr schmerzfrei sitzen kann.
  • Wegen eines Burn-Out Syndroms kann ein Ingenieur nicht mehr seiner Tätigkeit nachgehen.
  • Nach einem Schlaganfall kann eine Verkäuferin nicht mehr sprechen.

Das sollten Sie zur Berufsunfähigkeitsversicherung wissen!

Bei einem Leistungsfall muss der oder die Versicherte ärztlich nachweisen, dass der zuletzt ausgeübte Beruf über einen vertraglich vereinbarten Zeitraum aller Voraussicht nach nicht mehr ausgübt werden kann. Es gibt darüber hinaus weitere Regelungen, die allerdings je nach Anbieter und abgeschlossener Versicherung stark unterschiedlich sein können. Hier empfiehlt es sich, einen Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich der verschiedenen Anbieter vorzunehmen.

Wichtig ist es in jedem Fall, dass die Fragen, die dem Antrag auf eine solche Versicherung beigefügt sind, richtig und nach bestem Wissen beantwortet werden. Wer bewusst täuscht, dem droht ein Leistungsentzug von Seiten des Versicherers. In diesem Fall hat man dann die Beiträge umsonst entrichtet.

Zudem sollte die Höhe der BU-Rente ausreichend hoch und die Vertragslaufzeit bis zum Renteneintritt gewählt werden. Ansonsten kommen Sie womöglich mit den Leistungen nicht aus, oder die Rentenzahlung endet zu früh.

Welchen Nutzen habe ich durch einen Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich auf dieser Seite?

Durch die Vielzahl der verschiedenen Anbieter ist es sehr wichtig, einen umfassenden Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich vor Vertragsabschluss vornehmen zu lassen. Dieser Service ist bei uns völlig unverbindlich und kostenfrei.

Das ist für Sie drin!
  • Hohe Beitragseinsparungen durch Beitragsvergleich
  • Auch Leistungen können untereinander verglichen werden
  • Sie finden somit schnell und einfach das für Sie passende Angebot
  • Anpassung der Leistungen individuell auf Ihre Person zugeschnitten
  • Keine nervige Registrierung oder Anmeldung erforderlich