Inhaltsversicherung Gewerbe

Das Inventar jedes Betriebes sollte man umfassend versichern.

ab 14,72 €
monatlich
Jetzt vergleichen

Inhaltsversicherung Gewerbe Vergleich

Mit unserem Inhaltsversicherung Gewerbe Vergleich schnell zum passenden Angebot!

Die Inhaltsversicherung Gewerbe deckt sämtliche zum Gewerbe gehörenden Maschinen, Anlagen, Geräte und sonstiges Inventar ab. Daher spricht man gelegentlich auch von der Inventarversicherung. Sie schützt den Versicherungsnehmer vor den Gefahren des Verlustes seiner materiellen Betriebsgrundlage und sichert damit unmittelbar die Existenz. In der Regel empfiehlt es sich, die Inhaltsversicherung mit einer Betriebsunterbrechungsversicherung zu koppeln, da die Anlagen eines Gewerbebetriebes kaum von heute auf morgen zu ersetzen sind, auch wenn die finanziellen Mittel gestellt werden. Da jeder Gewerbebetrieb mit Anlagen oder Geräte egal wecher Art arbeitet, benötigt er die Inhaltsversicherung, die beim Kleingewerbe beziehungsweise Dienstleistern, die vorwiegend über eine Büroeinrichtung verfügen, entsprechend preiswerter ausfällt als wie bei einem Prokuktionsbetrieb.

Gute Gründe für eine Inhaltsversicherung:

  • umfassender Versicherungsschutz für viele Risiken
  • Deckungsumfang anpassbar an persönlichen Bedarf
  • Schutz vor kleinen und großen Schäden
  • Teilweise Sonderkonzepte verfügbar
Eine kleine Auswahl unserer Partner:

Benötigt man eine gewerbliche Inventarversicherung?

Durch die Inhaltsversicherung Gewerbe kann mit der entsprechenden Police, also inklusive Betriebsausfallversicherung, der Schaden durch eine Vielzahl von Risiken reduziert werden. Hierzu ist die entsprechende Deckung zu wählen. Die Versicherung wird von vielen Gesellschaften modular und in verschiedenen Tarifvarianten angeboten. Generell schützt die Inhaltsversicherung auch Wunsch vor den Gefahren von Feuer, Leitungswasser, Blitzschlag, Hagel, Sturm, Glasbruch, Einbruchdiebstahl oder Vandalismus. Zudem wird auch die Betriebsunterbrechung und Elementardeckung angeboten.

Ein paar gängige Schadensfälle:

  • Eine Maschine läuft heiß und verursacht einen Brand.
  • Die Leitung der Wasserversorgung ist undicht und beschädigt die Einrichtung.
  • Bei einen Einbruch wird teures Werkzeug und Vorräte entwendet.
  • Durch einen Blitzeinschlag entsteht ein Überspannungsschaden am Computer.

Worauf sollte man beim Inhaltsversicherung Gewerbe Vergleich achten !

Der Betriebsinhaber, der eine Inhaltsversicherung abschließt, sollte sein Gewerbe und die zu versichernden Sachen gut kennen und die Gefahren entsprechend realistisch kalkulieren. Es gibt durchaus Dienstleister, die vorwiegend mit EDV arbeiten, zwar ein Büro unterhalten, aber jeden Abend ein Backup durchführen oder ihre Daten ohnehin in der Cloud lagern und im Falle eines Totalschadens ihres Büros zur Not vom heimischen Laptop aus sofort weiterarbeiten können. Diese benötigen eine andere Inhaltsversicherung Gewerbe als ein Gastwirt, der am Rheinufer ein Restaurant betreibt und mit dem nächsten Hochwasser rechnen muss, oder ein Handwerksmeister, der teure Maschinen in der Werkstatt untergebracht hat und bei einem unversicherten Brand- oder Wasserschaden vor dem Ruin stünde. Hiernach ist die Inhaltsversicherung Gewerbe zu kalkulieren.

Das ist für Sie drin!
  • Einsparung von bis zu 50% an Beiträgen möglich
  • Kostenfreie und unverbindliche Angebotsanforderung
  • Leistungsanpassung an persönlichen Bedarf
  • Umfassender Schutz für geringen Beitrag
  • Betreuung durch Fachleute