Reitturniere

 

Lexikon zur

Pferdehaftpflichtversicherung

 

 

Reitsport umfasst eine Vielzahl von Disziplinen – Springreiten, Dressur, Vielseitigkeits-, Western- und Orientierungsreiten – um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Hinzu kommen Fahrsport und Voltigieren. Eine gute Pferdehaftpflichtversicherung begleitet Sie auch beim Pferdesport.

Allerdings ist ein genauer Vergleich der angebotenen Tarife Pflicht, da es möglicherweise Einschränkungen bei der Teilnahme an Reitturnieren und anderen Pferdesportveranstaltungen gibt.

Pferderennen separat zu versichern

Besonders häufig findet sich in den Versicherungsbedingungen ein Ausschluss von Pferderennen und den Vorbereitungen dazu, also den Trainings. Manchmal sind Haftpflichtschäden aus Anlass von Pferderennen generell nicht versichert, manchmal beschränkt sich der Versicherungsschutz auf private Rennen.

Bitte teilen Sie uns mit, an welchen Pferdesport-Veranstaltungen Sie mit Ihrem Pferd teilnehmen, und wir empfehlen Ihnen gern die passende Pferdehaftpflichtversicherung.

In erster Linie gilt es, Deckungslücken zu vermeiden, denn diese können böse finanzielle Folgen haben. Andererseits macht es aber auch keinen Sinn, Geld auszugeben für eine zu umfassende Versicherung für Risiken, die Sie gar nicht haben.

Pferdehaftpflichtversicherung vergleichen

« zurück